LE 07/2019 - Illustration: Jiří Bernard

 

In der Juli-Ausgabe erfahren Sie:

- warum ein Sudetendeutscher Tag in Tschechien wahrscheinlicher wird
- welche Bedeutung Bach für Tschechen hat
- wie Pilsener sich um Integration kümmern

Im Forum der Deutschen lesen Sie:

- welche Alternative zu Elektroautos es in Ostrau gibt
- wie man Kinder für das Lesen international begeistern kann
- von einer abenteuerlichen Suche nach Gedichten

Auch in dieser LandesEcho Ausgabe gibt es wieder eine Deutschlernseite, Sagen aus dem Schönhengster Land und das Gewinnspiel LandesQuiz. Darüber hinaus gibt es weitere Beiträge zu dem Neusten aus Tschechien, Geschichte und Kultur. Das letzte Wort gebührt natürlich Schmidts Kater Lojzl.

 


Das könnte Sie auch interessieren:

LandesECHO 6/2019

In der Juni-Ausgabe lasen Sie: wie Tschechiens Präsident und Premier Personalpolitik betreiben, wer die Pantomime als Kunstform wiederbeleben möchte, welche architektonischen Kleinodien in Gefahr sind, was man mit Gemeinschaftsgärten bewegen kann, wer die „Biemschen“ waren, wie ein Festival in Auscha (Úštěk) Böhmen und Sachsen zusammenbringt.

Artikel teilen:
Zum Anfang