Aktuelle Seite: Startseite

Die Poesie des Grenzgebiets im Film

Foto: Lenka Ovčáčková bei der Premiere - Bild: LE/tra

Das Gratzener Bergland (Novohradské hory) erstreckt sich beiderseits der tschechisch-österreichischen Grenze. Diese lange vom Eisernen Vorhang durchtrennte und sehr ursprüngliche Gegend hat sich Lenka Ovčáčková für ihren bereits neunten Dokumentarfilm „Im Einen Alles, im All nur Eines“ ausgesucht. Die Premiere fand letzte Woche auf Einladung der Landesversammlung der deutschen Vereine in der Tschechischen Republik und des Verbands der Deutschen Region Prag und Mittelböhmen im Prager Haus der nationalen Minderheiten statt.

Dampflok fahren zum Geburtstag

Foto: Dampfloks - Bild: Commons/simon tunstall, CC BY 3.0

1992 wurde in der Euphorie eines sich vereinenden Europas die Euroregion Elbe/Labe (EEL) in Sachsen und Tschechien gegründet und feiert in diesem Jahr ihren 25. Geburtstag. Die Euroregion Elbe/Labe ist eine der sechs Europaregionen mit deutschem und tschechischem Anteil. Zweck der kommunalen Interessengemeinschaft ist die grenzüberschreitende Zusammenarbeit auf supranationaler Ebene. Die größten Städte dieser Region sind Dresden und Aussig (Ústí nad Labem).

Ehemalige oberste Richterin Österreichs zu Gast

Foto: Irmgard Griss in Richterrobe - Bild: Commons/VfGH/Achim Bieniek, CC BY-SA 3.0

Das Akademische Forum der Absolventenvereinigung des Österreichischen Gymnasiums Prag lädt im Rahmen der Vortragsreihe „Prager Gespräche“ erneut ein. Am Donnerstag, den 4. Mai 2017 um 19 Uhr, wird Irmgard Griss in der Residenz des österreichischen Botschafters (Kanovnická 4) zu Gast sein.

Zwanzig bunte Jahre in Reichenberg

Logo: Bunte 20

Wie vielfältig die deutsch-tschechischen Beziehungen heute sind, zeigt das Festival „Die bunte 20“, das am 21. April in der Wissenschaftlichen Kreisbibliothek Reichenberg (Liberec) seine Tore öffnet. Anlässlich des 20. Jahrestages der Unterzeichnung der Deutsch-Tschechischen Erklärung hat die Landesversammlung gemeinsam mit ihren Verbänden und Begegnungszentren dieses Festival vorbereitet.

Vergangenheit auf dem Prüfstand

Foto: Österreichisches Kulturforum in Prag - Bild: LE/tra

Das Österreichische Kulturforum Prag (ÖKF) beendet am 20. April um 18 Uhr seinen Diskussionszyklus „Warum verstehen wir uns (nicht)?“ mit einer Veranstaltung zur Frage „Wie haben sich die tschechisch-österreichischen Beziehungen nach dem Fall des Eisernen Vorhangs verändert?“

 

Parlamentarier wollen mehr Nähe zu Tschechien

Foto: Reichstag in Berlin - Bild: LE/tra

Die Mitglieder der Deutsch-Tschechischen Parlamentariergruppe im Bundestag streben eine noch intensivere grenzüberschreitende Zusammenarbeit zwischen Deutschland und Tschechien an.

Zielgerade für kurzentschlossene Sommercamper

Logo: Sommercamp 2017

Es gibt noch freie Plätze für das diesjährige internationale Sommercamp für Jugendliche deutscher Minderheiten. Dies findet vom 15. bis 27. Juli 2017 in Sensburg (Mrągowo) in der polnischen Woiwodschaft Ermland-Masuren statt.

Aktuelle Artikel - Radio Prag

Zitat des Tages

Bertrand Russell
Bertrand Russell: „Der Zynismus ist das Ergebnis einer Verbindung von Bequemlichkeit mit Machtlosigkeit.“
von zitate-online.de

Unsere Kooperationspartner

 

tschechien-online

prag-aktuell

Man spricht Deutsch

Prager Literaturhaus deutschsprachiger Autoren

Verlag Host Brno

kidscompany

Wetter

x



Das LandesEcho wird gefördert durch:
Institut für Auslandsbeziehungen (ifa)         ministerstvo-kultury-mini

Zum Anfang

Copyright © 2014 Landesversammlung der Deutschen in Böhmen, Mähren und Schlesien. Alle Rechte vorbehalten.