Titelfoto 8/2022: OBA Creators (Bearbeitung LE)

Das neue LandesEcho ist da! In der aktuellen Ausgabe vom August erfahren Sie mehr über einzigartige Aussichtstürme und deren Architekten, informieren wir Sie über die aktuelle Lage der Waldbrände in der böhmischen und sächsischen Schweiz, berichten wir über den diesjährigen Gewinner des Jaksch-Preises und gedenken wir einer Zeitzeugin des Holocaust.

Ende Juli fand in Bärnwald (Neratov) zum ersten Mal der „Stepke Treck“ statt, mit dem an die Gründung des Ortes erinnert wurde. Foto: Richard Neugebauer

Ende Juli fand in Bärnwald (Neratov) zum ersten Mal der „Stepke Treck“ statt, mit dem an die Gründung des Ortes erinnert wurde.

Vertreter der deutschen Minderheit sowie Lokalpolitiker gedachten Ende Juli 2022 in Aussig der deutschen Gewaltopfer des sogenannten „Massakers von Aussig“. Foto: Irene Novák

Vertreter der deutschen Minderheit sowie Lokalpolitiker gedachten Ende Juli 2022 in Aussig der deutschen Gewaltopfer des „Massakers von Aussig“.

Die Jugend- und Kulturorganisation der deutschen Minderheit (JUKON) in Tschechien lädt ihre Mitglieder und alle Interessierten zur offenen Vollversammlung am 19. August 2022.

Ein Wassermann in Neustadt an der Mettau (Nové Město nad Metují). Foto: Wikimedia Commons / Karelj (CC BY 3.0)

Sagenhafte Gestalten treiben sich im Erzgebirge herum. Moosweibchen, Wassermänner und Otternkönige sind nur einige von ihnen.

Die Gedenktafel in Postelberg (Postoloprty). Foto: Tschirner/Kosová

Ein zweisprachiges Buch dokumentiert die gewaltsamen Ereignisse von Saaz und Postelberg im Juni 1945.

Im Brünner deutsch-tschechischen Begegnungszentrum. Foto: Richard Šulko

Am Wochenende vom 24. bis 26. Juni lud die Landesversammlung der deutschen Vereine (LV) wieder zu einem Bildungsseminar für Führungskräfte der deutschen Minderheit ein. Gastgeber war diesmal der Deutsche Kulturverein Region Brünn.

Der heimische DFC holte den Pokal. Foto: Petr Vrabec Zewlakk

Vom 17. bis 19. Juni 2022 veranstalteten die Landesversammlung der deutschen Vereine und der Deutsche Fußballclub Prag (DFC) zum ersten Mal den Emmerich-Rath-Cup, ein Fußballturnier für Jugendmannschaften aus Tschechien, Deutschland und Polen.

Titelfoto LE 7/2022: Foto: ČTK/XINHUA/Dana Kesnerova

In der LandesEcho-Juli -Ausgabe informieren wir Sie über die EU-Ratspräsidentschaft Tschechiens, berichten wir über die Rückkehr der Brücke/Most-Stiftung, schreiben wir über Pläne für ein Jüdisches Museum in Brünn und erfahren Sie mehr über Gregor Mendel, den Begründer der modernen Genetik, dessen Geburtstag sich in diesem Jahr zum 200. Mal jährt.

Foto: Prostor pro rozvoj

Anfang Juni nahmen 42 Jugendliche an der „OnlineChallenge 2022 – LandArt“ teil, schafften Kunstwerke in der Natur und knüpften deutsch-tschechische Freundschaften.

Zum Anfang