Václav Malý (links) mit Botschafter Andreas Künne. Foto: Deutsche Botschaft Prag

Am 16. September 2021 verlieh der deutsche Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier das Verdienstkreuz erster Klasse an Václav Malý für seine Verdienste um die deutsch-tschechische Versöhnung.

Durch das Netzwerk soll die Forschung zu mitteleuropäischer Kultur und Geschichte gefördert werden. Bild: leibniz-gwzo.de

Am kommenden Freitag, den 17. September, wird in der Villa Lanna in Prag die Forschungsplattform „leibniz GWZO prague“ feierlich eingeweiht.

Die Anschläge auf das WTC jähren sich zum 20. Mal. Foto:  UA_Flight_175_hits_WTC_south_tower_9-11.jpeg: Flickr user TheMachineStops (Robert J. Fisch) derivative work: upstateNYer, UA Flight 175 hits WTC south tower 9-11 edit, CC BY-SA 2.0

Die Terroranschläge auf das World Trade Center in New York jähren sich zum 20. Mal. Die Redaktion und Autoren des LandesEcho erinnern sich an diesen Tag, der fast 3.000 Menschen das Leben kostete und den „Krieg gegen den Terror“ auslöste.

Hašek-Fans auf den Spuren des Schriftstellers. Foto: Podmelechovský spolek

Ende August 1921 zog der Schriftsteller Jaroslav Hašek in das beschauliche Lipnitz an der Sasau (Lipnice nad Sázavou). Hundert Jahre später begeben sich Hašeks Verehrer auf seine Spuren.

Ausschnitte aus der „Kniha Vlachů“. Foto: Staatsbibliothek zu Berlin - Preussischer Kulturbesitz, Handschriftenabteilung, Unter den Linden 8, D-10117 Berlin

Ein kürzlich in der Staatsbibliothek zu Berlin entdecktes 500 Jahre altes Buch könnte die Herkunft manch eines Ortes im Riesengebirge klären.

Andreas Künne ist der neue deutsche Botschafter in Tschechien. Foto: Fotoarchiv des Büros des Tschechischen Präsidenten, Hana Brožková.

Der langjährige Diplomat ist der Nachfolger von Christoph Israng. Als zentrales Ziel seiner Amtszeit nennt Künne die Vertiefung der deutsch-tschechischen Beziehungen.

Steht zum Verkauf: das ehemalige Sommerhäuschen von Bohumil Hrabal. Foto: ČTK/Šimánek Vít

Ein ungewöhnliches Verkaufs-Inserat auf einer Immobilien-Internetseite sorgt derzeit für Schlagzeilen in Tschechien. Angeboten wird da ein Sommerhäuschen in einer Waldsiedlung unweit von Prag, weiß getüncht, mit grün gestrichenen Türen und Fensterläden.

Die Ackermann-Gemeinde lädt zum deutsch-tschechischen Picknick ein. Bild: Ackermann-Gemeinde

Am kommenden Samstag, den 7. August, findet in Prag auf dem Vyšehrad das deutsch-tschechische Picknick der Ackermann-Gemeinde und der tschechischen Sdružení Ackermann-Gemeinde statt. Zu seinem diesjährigen 75. Jubiläum lädt der Verband unter dem Motto „Dialog – Kultur – Begegnung“ zu einer deutsch-tschechischen Begegnung mit einem umfangreichen Programm ein.

Zugunglück in Südböhmen mit mindestens zwei Toten. Foto: Twitter Feuerwehr Bezirk Pilsen

Kollision zweier Personenzüge in Südböhmen mit Toten und Verletzten und Entgleisung eines Güterzugs bei Prag. Wichtige Hauptstrecken sind gesperrt.

Zum Anfang